Informationen Coronavirus
13.03.2020 | Pressemitteilung der Stadt Freiberg Schulen und Kitas ab Montag geschlossen Notbetreuung kann sichergestellt werden – Verwaltung hält Betrieb aufrecht – Museen und Bibliotheken vorerst weiter geöffnet – Außenstelle Oberschöna erweitert Öffnungszeiten Schulen und Kitas Alle Kindertageseinrichtungen und Schulen der Universitätsstadt schließen ab kommenden Montag, 16. März. Damit reagiert die Stadt auf den Erlass des Staatsministeriums für Wissenschaft, Kultur und Tourismus vom 13.03.2020. Die Schließung soll bis Ende der Osterferien (19. April) aufrechterhalten werden. Die Stadtverwaltung Freiberg stellt eine Notbetreuung in der Kita sicher, in der das Kind angemeldet ist (siehe Elterninformation für Freiberger Kitas und Schulen). „Wir haben uns für die Notfallbetreuung in den jeweiligen Kitas entschieden, in denen die Kinder angemeldet sind. So kann das gewohnte Umfeld für Kinder und Eltern beibehalten werden und eine mögliche Verbreitung der Viren auf andere Einrichtungen wird erschwert“, betont Oberbürgermeister Sven Krüger. mehr lesen....